Dominik I. in Lantershofen

Ein Saarländer im Land der Birnen

LANTERSHOFEN. Klein, aber fein. Lantershofen hat keine eigene Karnevalsgesellschaft. Und keinen eigenen Prinzen. Und dennoch gab's gestern einen Zoch und eine Tollität. Denn das Priesterseminar Sankt Lambert hat seit jeher einen eigenen Prinzen und dieser fungiert im Birnendorf traditionell als Ersatz. Und das soll auch so bleiben, sind sich die Jecken einig. mehr...

Partnerstadt Brasschaat

Kreisstadt-Karneval ging im Rathaus in sein Finale

KREISSTADT. Carina Verster war gestern aus dem Häuschen: "Fünf Tage Karneval in Bad Neuenahr-Ahrweiler, toll." Die Chefin des Partnerschaftskomitees war mit Bürgermeister Keok Verberck und sieben weiteren Mitgliedern aus der Partnerstadt Brasschaat schon am Freitag angereist. mehr....

Karneval in Sinzig

Ein Tag im Leben der Sinziger Tollitäten

SINZIG. Prinzenpaar und großes Gefolge machten in Sinzig traditionell ihre Runde durch Kindergärten, Schulen, Rathaus, Banken, Caritaswerkstätte, Maranatha und Möhnensitzungen. Prinzessin Heike und Prinz Johannes wollten Freude teilen und sie für sich dadurch verdoppeln. mehr....

Zug in Vettelschoß

Von verrückten Hutmachern und knallbunten Clowns

VETTELSCHOSS. Lange mussten Michael I. "von Handy, Senat und Multirat" und Birgit II. "von schwarze Mamba und rote Socken", die Tollitäten von Windhagen aus dem Hause Möhlenhof, auf ihrer riesigen, blau-weißen Prunkwagen-Burg zusammen mit dem Musikverein Harmonie an der Kalenborner Straße warten, bevor sie losziehen konnten. mehr....

Altenburger Rosenmontagszug

Von Problem- und Plüschbären

ALTENBURG. Die Altenburger Indianer haben ihr Reservat dicht gemacht. Vor allem Wanderer vom Ahrsteig sollen nicht mehr durch. mehr....

Westumer Rosenmontagszug

Triumphzug für das Dreigestirn im Murreland

WESTUM. In Westum zieht der Rosenmontagszug nur alle fünf Jahre durch das Dorf. In fast jeder Hauseinfahrt war Party angesagt. mehr....

1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>

Tollitäten in Altenburg

Gregor und Inma Paetz regieren

ALTENBURG. Auf das Weinköniginnen-Prinzenpaar folgt in Altenburg wieder ein Prinzenpaar, und das ist international. Es war nicht verwunderlich, dass den Jecken die Nachfolger des Vorjahres-"Prinzen" Lisa I. (Calenborn) und der Vorjahres-Prinzessin Sarah I. (Laufer), damals amtierende Weinprinzessin respektive Weinkönigin von Altenahr, bei der Proklamation spanisch vorkamen: die neue Prinzessin stammt aus Spanien. mehr...
Karte Narren-News aus dem Bonner Zentrum Narren-News aus Bad Godesberg Narren-News aus Beuel Narren-News vom Hardtberg Narren-News von der Sieg Narren-News aus dem Vorgebirge Narren-News Bad Honnef, nördl. Kreis Neuwied Narren-News von der Ahr Narren-News aus Königswinter
tollitaeten

Luurens

Motto der Session 2015/16:
"An jeder Eck ne andere Jeck"

Sessionsbeginn: Mittwoch, 11.11.2015
Weiberfastnacht: Donnerstag, 04.02.2016
Rosenmontag: 08.02.2016
Veilchendienstag: 09.02.2016
Aschermittwoch: 10.02.2016
Wetterclons
Orden