Überbackene Mettbrötchen

Am besten nach dem Bützen verzehren.

Zutaten: 6 Brötchen, 500 g Schweinemett, 200 g Gouda am Stück, 2 Paprikaschoten, 1 Päckchen Hackbratenfix

Zubereitung:

Schweinemett mit dem Hackbratenfix (nach Packungsanweisung) vermischen. Paprika und Käse in kleine Würfel schneiden und ebenfalls mit dem Schweinemett gründlich vermischen.

Brötchen halbieren und das Gemisch darauf verteilen. Bei 250 º C, mittlere Schiene, 20 Minuten im Backofen überbacken.