Session 2011/2012

Dirk I. (Beckmann) und Julia I. (Wolski) regieren die Buschdorfer Narren

Zusammen sind sie 99 Jahre alt: das Buschdorfer Prinzenpaar Dirk (I.) und Julia (I.).

Buschdorf. Die Buschdorfer Narren sind nicht länger führungslos: Prinzessin Julia I. (Wolski) und Prinz Dirk I. (Beckmann) führen als neues Prinzenpaar die jecke Schar durch die kommende Session - und zwar unter dem Motto "Bütze, danze, fiere, dat kannste in Buschdorf liere".

Aller guten Dinge sind drei. Diese Zahl findet sich zumindest bei den Tollitäten überall wieder. Nicht nur, dass beide zusammen drei mal 33 Jahre alt sind. Prinzessin Julia I. wurde zwar in Marburg geboren, kam aber mit drei Jahren nach Bonn. In Buschdorf lebt sie seit 1983, sie hat drei Schwestern, drei Haustiere und drei Enkel. Nur die Zahl ihrer Kinder weicht ein wenig ab - es sind zwei.

Die gelernte Bankkauffrau ist Mitglied der Buschdorfer Tanzgruppe "Charly`s" und Mitglied im Karnevalsausschuss Buschdorf. Sie moderiert seit einigen Jahren den Buschdorfer Veedelszoch, mag Sport, Lesen und Reisen.

Prinz Dirk I. ist der dritte in seiner Familie, der nach Sohn Dennis (Bonner Kinderprinz 2006/07) und seiner Frau Carola (Buschdorfer Prinzessin 2009/10) die Narren regiert. Er war dreimal Kreismeister im Bogenschießen und ist seit drei Jahren Standartenträger im Landsturm der Bonner Stadtsoldaten, bei denen er seit 2005 Mitglied ist.

"Dirk kann frühestens nach dem dritten Bier tanzen und musste seine Nachbarin drei Monate umwerben, bis sie sich bereit erklärte, seine Prinzessin zu werden", sagt Andrea Eichenhorst vom Karnevalsausschuss Buschdorf augenzwinkernd. Der KFZ-Elektriker ist außerdem ein echter bönnscher Jung, dem der Karneval sehr am Herzen liegt.