Klötzchen statt Kamelle

Jecke Junior-Tollitäten besuchen Deutsches Museum Bonn

Die Kindertollitäten aus Bonn und Köln haben samt Gefolge das Deutsche Museum besucht.

Die Kindertollitäten aus Bonn und Köln haben samt Gefolge das Deutsche Museum besucht.

Bonn. Gemeinsam mit den Kölner Junior-Tolliäten hat das Bonner Kinderprinzenpaar die Lego-Ausstellung im Deutschen Museum besucht.

Klötzchen statt Kamelle hieß es für das Bonner Kinderprinzenpaar Luca I. und Christina I. bei ihrem Besuch im Deutschen Museum Bonn. Samt Gefolge und zusammen mit dem Kölner Kinderdreigestirn erkundeten sie dort die aktuelle Sonderausstellung "Stein auf Stein - Bausteinwelten aus Lego".

Nachdem sie sich die mehr als 600 Lego-Modelle angesehen haben, konnten sie ihre eigene Werke aus den bunten Steinen erschaffen. Die Junior-Tollitäten haben noch gemeinsam Papierflieger gebastelt und diese um die Wette fliegen lassen. "Wir haben uns sehr gefreut, unsere Karnevalsfreunde aus Köln zu treffen. Das sollten wir regelmäßig machen", so die Bonner Kinderbonna Christina I. zum Abschluss.