Sturmwarnung in Bonn

Karnevalsparty auf dem Münsterplatz abgesagt

Bonn. Wegen Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes wird die Party auf dem Münsterplatz in Bonn kurzfristig abgesagt. Das teilte die Stadtverwaltung am Donnerstagmittag mit.

Die Stadtverwaltung Bonn hat sich dazu entschlossen, die "After-School-Party" für Jugendliche auf dem Münsterplatz kurzfristig abzusagen. Der Deutsche Wetterdienstes hat für den Raum Bonn eine Unwetterwarnung ab Donnerstag 15 Uhr bis Freitagmorgen 6 Uhr rausgegeben.

Demnach muss mit stark auflebendem Wind und schweren Sturmböen mit Schauern oder Gewitter gerechnet werden. "So leid mir die Absage tut: Die Sicherheit der jugendlichen Besucherinnen und Besucher in dem Zelt können wir vor diesem Hintergrund nicht gewährleisten," so Jugendamtsleiter Udo Stein.

Mitarbeiter vor Ort werden die Besucher informieren. Das Zelt bleibt erstmal stehen.