Zusatztermin für 2018

Zweiter Termin für "Bonn steht Kopp" festgelegt

Bonn. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde für 2018 ein zweiter Sitzungstag für "Bonn steht Kopp" festgelegt. Der erste Termin war bereits nach wenigen Stunden ausverkauft.

Innerhalb von zwei Stunden waren die Karten für "Bonn steht Kopp" 2018 am 13.Januar 2018 komplett ausverkauft. Aus diesem Grund haben sich die Veranstalter entschieden, den lauten Rufen nach einem zweiten Termin nachzugeben. Die Sitzung wird im nächsten Jahr also an zwei Tagen stattfinden.

Der Zusatztermin ist für Sonntag, den 14. Januar 2018 angesetzt. Die Sitzung wird mit fast identischem Programm gezeigt, allerdings startet sie etwas früher, damit sie Arbeitnehmer freundlicher ist. Von den Veranstaltern wurde am Freitag bekanntgegeben, dass unter anderem die Bläck Fööss, Brings, die Höhner, Kasalla und Querbeat auftreten werden.

Der Vorverkauf beginnt schon an diesem Samstag in den Bonnticket-Shops der GA-Zweigstellen.