Kinderprinzenpaar

Daniel und Merit werden Tollitäten

Daniel Wallrath und Merit Römer sind in der kommenden Session die neuen Kindertollitäten.

RÖTTGEN/ÜCKESDORF. Der Festausschuss Röttgen/Ückesdorf hat ein neues Kinderprinzenpaar erkoren. Der Vorsitzende Gustav Hecker teilte jetzt mit, dass bei der Proklamation am 16. November dieses Jahres Daniel Wallrath zu Prinz Daniel I. und Merit Römer zu Prinzessin Merit I. ausgerufen werden.

Merit besucht das Carl-von-Ossietzky-Gymnasium in Ückesdorf. Ihre Hobbys sind Reiten, Leichtathletik, Klavier und Lesen. Daniel freut sich schon, dass er nach den Ferien aufs Hardtberg-Gymnasium kommt. Seine Hobbys sind Lesen, Sport, Fußball und Lego-Bauen.

Beide machten bei der ersten Anprobe einen begeisterten Eindruck und strahlten vor Freude, dass sie für das Amt ausgewählt wurden, teilte Gustav Hecker mit. Das angehende Prinzenpaar versprach sogar dem Vorsitzenden des Festausschusses, "Bonner Dialekt" in seine Proklamtionsrede einzuplanen.