Verein Hardtberg Kultur

Mit Jazz in den Karneval gestartet

"Update" in Aktion: Saxofonist Peter Franke (Mitte) kann aber auch "Krätzje" singen.

DUISDORF. Zum ersten Mal hat der Verein Hardtberg Kultur am Sonntag ein Karnevalsjazz-Konzert veranstaltet. Auch das Prinzenpaar gab sich die Ehre.

"Die bereits etablierte Veranstaltungsreihe Hardtberger Frühling startete in diesem Jahr außergewöhnlich früh", sagte Horst Bachmann, der Vize-Vorsitzende des Verein. "Da dachten wir, wir könnten auch einmal einen Karnevalsjazz veranstalten."

Als es gestern so weit war und vor rund 100 Gästen die Jazzgruppe "Update" spielte, nahm Peter Franke dabei eine Doppelfunktion ein. Der Saxofonist und Klarinettist der Gruppe ist zurzeit nämlich auch als Sänger von "Krätzje" im Karneval unterwegs. Die beschwingenden Jazz-Klänge verband er gekonnt mit karnevalistischen Späßen op Bönnsch.

Ihre Tollitäten Prinz Simon I. und Bonna Verena I. machten dann aus dem Hardtberger Frühling vollends die fünfte Jahreszeit: Gemeinsam mit ihrem Gefolge verliehen sie dem Karnevalsjazz den letzten Schliff.