Karneval in Hardtberg

Viele Männer und ein Girl auf der Duisdorfer Herrensitzung

Als nächstes die 3: Nummerngirl Vanessa und Frank Hofmann bei der Herrensitzung.

Als nächstes die 3: Nummerngirl Vanessa und Frank Hofmann bei der Herrensitzung.

Duisdorf. Die Duisdorfer Herrensitzung ist zurück. Und zwar so erfolgreich, dass einige Männer schon ihren Tisch fürs nächste Jahr reserviert haben.

Es war die Veranstaltung in der Schmitthalle, mit der alles angefangen hatte: Die Duisdorfer Herrensitzung ist zurück, und es schien, als hätten viele Männer nur darauf gewartet. Viele hatten sich kostümiert oder ihr Vereinsdress angezogen. Und wie früher gab es das Nummerngirl Vanessa, allerdings verliefen deren Auftritte in Dessous harmloser als früher.

Sitzungspräsident Frank Hofmann hatte den Saal im Griff, Lutz Persch als Präsident der Duisdorfer Funken fand die Premiere nach über 20 Jahren und nur kurzer Vorbereitungszeit grandios, auch wenn die Akustik etwas hakte.

Und auch Altmeister Toni Mai klatschte am Ende zufrieden Beifall. Bestes Zeichen für den Erfolg: Es gibt bereits etliche Tischbestellungen für die Neuauflage am 23. November 2018.