11.11.2018 in Bonn und der Region

So feiert Bonn den Start in die Session

Prinz und Bonna in Spe - und schon in bester in Feierlaune. Prinz Thomas Zimmermann umarmt seine designierte Bonna,
Anne-Christin Mittrich.

Prinz und Bonna in Spe - und schon in bester in Feierlaune. Prinz Thomas Zimmermann umarmt seine designierte Bonna, Anne-Christin Mittrich.

Bonn/Region. Die fünfte Jahreszeit beginnt 2018 an einem Sonntag. Die Jecken freuen sich - nur der Himmel schickt Regen. Passend dazu haben wir einige Tipps, wo und wie man am besten in Bonn in die Session starten kann.

"Mir all sin Bönnsche" in Bonn

Das Bonner Prinzenpaar, Prinz Thomas I. und Bonna Anne-Christin I., eröffnet die Session auf dem Bonner Marktplatz. Seit 10.30 Uhr gibt es dort Programm. Auch dabei sind dann das Bad Godesberger Prinzenpaar, Prinz Thomas II. und Godesia Dorothée, und das Bonner Kinder-Prinzenpaar, Kinder-Prinz Tobias II. und Kinder-Bonna Johanna I. Unter anderem tritt die Band "Kuhl un de Gäng" auf.

Sessionseröffnung der "AfterJobParty" im Brückenforum

Ab 13.11 Uhr geht es im Brückenforum närrisch zu. Der DJ Marc de Shark legt dort Karnevals- und Partymusik auf. Dazu kommt noch Programm von Querbeat, Miljö und den Cheerleadern des 1. FC Köln. Das Brückenforum befindet sich in der Friedrich-Breuer-Straße 17 in Beuel.

Die Elfter im Elften Party in Bonn

Die Karnevalsfründe Durschlöscher Bonn feiern im Anno Tubac, Kölnstraße 47, ab 13.11 Uhr. Mit dabei sind auch die Flüssigen. Bei freiem Eintritt und Musik von dem DJ des Tubac gilt: open end.

After-Markt-Fete in Bonn

Im Zeughaus an der Budapester Straße 17 übernehmen ab 12 Uhr die Jecken das Kommando. Die Ehren-Garde der Stadt Bonn und der Vaterstädtische Verein feiern hier.

"Rhingdorfer Junge un Mädche" in Graurheindorf

Ab 11 Uhr feiern der 1. Rheindorfer Karnevals-Club im Vereinslokal Schatulle den Beginn der fünften Jahreszeit.

Karnevalseröffnung in Siegburg

Um 11.11 Uhr ziehen die Siegburger Gesellschaften auf den Marktplatz. Dabei werden große und kleine Prinzenpaare der Session vorgestellt. DJ Mario Sunfox sorgt dabei für die musikalische Untermalung.

Eröffnung der Karnevalssession in Köln

Die offizielle Eröffnung der Session am Kölner Heumarkt ist für viele Jecken ein wichtiger Termin. Schon ab neun Uhr gibt es dort Programm, bis um 11.11 Uhr dann es offiziell soweit ist, dass Oberbürgermeisterin Reker und das Festkomitee die Session eröffnen. Musikalisches Programm liefern unter anderem Brings, Querbeat, Kasalla und die Höhner. Für die, die es nicht nach Köln schaffen, überträgt der WDR live im TV.