Der Pleeser TuS-Ball präsentiert sich "runderneuert"

Kostümball des TuS Oberpleis unterhält Teenager wie die Generation 40plus

Oberpleis. (ff) Die Generation 40plus kam ebenso auf ihre Kosten wie Teenager und Mittzwanziger: Kölsche Karnevalsklassiker und Hits aus den aktuellen Pop-Charts bewegten beim Kostümball des TuS Oberpleis 05 die Narren. Unter Regie von Rainer Strothmann war der Ball "runderneuert" worden. Zu Beginn heizten die "Kurfürsten" noch live ein, dann übernahm DJ Roman Füllenbach.

Das Pleeser Prinzenpaar schaute vorbei. Einlagen boten "Sweet Kisses" und "Kribbelköpp". Cocktail- und Sektbar ergänzten die Bewirtung in der gut besuchten Aula. Die fleißigen Organisatoren und Helfer des TuS arbeiteten bis spät in die Nacht - um am folgenden Morgen den Zoch in Angriff zu nehmen.