Facebook retweet in Google Bookmarks speichern Versenden Drucken  

Session 2002/2003

Alfreda

Alfter.  Michaela Habeth regiert als neue Alfreda.

Seine neue Tollität präsentierte das Alfterer Karneval-Komitee und sein Präsident Günter Schiffelgen und Ortsvorsteher Werner Jaroch am Freitagabend: Alfreda Michaela I.

Die 25 Jahre alte Michaela Habeth wurde fast schon in den Karneval hereingeboren. Ihre Eltern Christa und Werner Habeth waren vor 15 Jahren schon Prinzenpaar in Alfter und auch ihr Opa ist aus dem Karneval in der Gemeinde nicht wegzudenken.

 Michaela Habeth selbst ist schon lange als Karnevalistin aktiv. Ihre Karriere begann bei der Prinzengarde als "Pampers-Tanzmariechen". Sie spielte im Musikzug einige Jahre Trommel und tanzte danach noch drei Jahre als Mariechen.

Als ihre Eltern das Narrenvolk regierten, war sie Page bei ihnen. Das fand sie aber nach eigenen Angaben eher langweilig und wollte deswegen unbedingt einmal selbst Prinzessin werden. Dieser Wunsch der zahnmedizinischen Fachangestellten geht nun in Erfüllung.

Ihre Adjutanten sind neben ihrem Vater Werner Habeth und ihrem Freund Dirk Harzheim noch Winfried Bäumgen, Bernd Müller sowie Michael Trautmann und Jürgen Muhr. Das Motto der Session lautet "Lasst üch nit hänge, fiert all mit, denn et is en herrlich jecke Zick".

Richtig mitfeiern und ihre neue Alfreda kennen lernen, können die Alfterer bei der Proklamation 8. November.

Karte Narren-News aus dem Bonner Zentrum Narren-News aus Bad Godesberg Narren-News aus Beuel Narren-News vom Hardtberg Narren-News von der Sieg Narren-News aus dem Vorgebirge Narren-News Bad Honnef, nördl. Kreis Neuwied Narren-News von der Ahr Narren-News aus Königswinter
tollitaeten

Anzeige

Wetterclons